Hobie evolve

Ob Sie nun Ihr MirageDrive ergänzen wollen oder aber den Hobie evolve als primäre Antriebsquelle nutzen: dieses leise und effiziente, in Deutschland entwickelt elektrische Motorkit wird Ihre Horizonte dramatisch erweitern.

Hobie evolve Control Unit

Hobie evolve Kontrolleinheit

Die Hobie evolve Kontrolleinheit wird mittels einer RAM® Montageeinheit (enthalten) angeschlossen, um die Gaskontrolle von Ihrer bevorzugten Sitzposition aus zu ermöglichen. Der LCD-Bildschirm zeigt alle benötigten Tripinformationen an, die Sie brauchen, wie Geschwindigkeit, Reichweite und Batterierestkapazität, während Sie unterwegs sind. Die Hobie evolve Kontrolleinheit verfügt über eine magnetische, Schlüssel-zu-Gas-Verbindungssicherheitseinrichtung- Wird diese magnetische Verbindung unterbrochen, dann stoppt der Motor sofort.

Hobie evolve Control Unit

Lithium-Mangan-Batterie v2

A lightweight, 6.6-pound, 320 Wh Lithium-Manganese battery (11Ah at 29.6V) powers the system’s featherweight Torqeedo motor. The battery is buoyant and completely waterproof, ensuring safety and there-when-you-need-it performance. Its built-in GPS unit generates pertinent information such as speed and range.

Geschwindigkeit in Meilen/Stunde Reichweite in Meilen Laufzeit in Stunden
Langsame Geschwindigkeit 2.6 21.8 8:20
Halbe Kraft 3.7 15.5 4:10
Volle Kraft 5.8 4.6 0:48

Tested on the Hobie Mirage Revolution 13.

Hardware
Der Hobie evolve enthält alle Kabel für den Motor und die Gasregelung, sowie alle Montagehardware, eingeschlossen der MirageDrive-Befestigung und der Twist and Stow Ruderbefestigung*.

Benachrichtigung über den freiwilligen Rückruf von Travel 401/801 und Ultralight 402 Batterien für v1 evolve Motorkits. Besuchen Sie Torqeedo für weitere Informationen.